SV Neviges e.V.

Alle Informationen zum Schwimmverein Neviges ÔÇô Trainingszeiten, Wettkampfplanung, Schwimmfeste,ÔÇŽ

Gerne beantworten wir alle Fragen rund um den SV Neviges ├╝ber info{at}svneviges.de und zu den gewohnten Trainingszeiten im Panoramabad Neviges.

Team

Neuigkeiten

Ausfall des Trainings

Verfasst am 5. April 2018 von Christian Brand

Leider muss das Training aufgrund anhaltender St├Ârungen im Panoramabad auch am Freitag, 06.4. entfallen.

Training f├Ąllt aufgrund einer technischen St├Ârung heute aus

Verfasst am 4. April 2018 von Kolja Becker

Leider bleibt das Panoramabad heute (Mittwoch, 04.04.02018) aufgrund einer technischen St├Ârung geschlossen.
Damit entfallen auch alle Trainingsm├Âglichkeiten. Wir werden informieren wenn die Sperrung l├Ąnger andauert.

 

Breitensporttraining in den Osterferien 2018

Verfasst am 23. M├Ąrz 2018 von Britta Weber

Die ├ťbungsleiter sind auch in den Osterferien f├╝r die Kinder zu den gewohnten Zeiten da!! ( Ausgenommen 30.3.)

Neue Ausschreibung OSC und Protokoll Grundschulschwimmfest

Verfasst am 20. M├Ąrz 2018 von Christian Brand

Unser diesj├Ąhriges Schwimmfest findet am 09.06.2018 im Panoramabad Neviges statt.

Die korrigierte Ausschreibung ist unter Outdoor-Swim-Cup 2018 zu finden.

 

 

Das Protokoll vom vergangenen Wochenende befindet sich hier

17./ 18. M├Ąrz

Verfasst am 18. M├Ąrz 2018 von Britta Weber

Gleich drei Veranstaltungen haben die Eltern und Aktiven aller Wettkampfmannschaften an diesem Wochenende bravour├Âs gemeistert.

Mit den Masters Jaqueline Holitzka , Olaf T├Âdte und Britta Weber wurde der Sv Neviges am Samstag beim 45. Internationalen Schwimmfest in H├╝rth vertreten. Jaqueline erschwamm sich ├╝ber 100m R├╝cken in der AK 55 die Goldmedaille. Olaf holte sich den Sieg ├╝ber 100m Brust und wurde┬áF├╝nfter auf 50m Freistil. Britta holte sich die Siege ├╝ber 100m Brust und 200m Freistil ( Lagen). Das traditionelle Rutschen in den Freibadbereich durfte auch dieses Jahr bei Minustemperaturen nicht fehlen.

 

 

Am Samstag fanden zudem noch die Stadtmeisterschaften der Velberter Grundschulen statt, bei denen sich der Sv Neviges um die Organisation k├╝mmerte. Durch die engagierten Schwimmer, Eltern und ├ťbungsleiter konnte am Ende der Veranstaltung die Grundschule Max und Moritz als Sieger mit 112 Punkten hervorgehen. Den zweiten Platz sicherte sich die GGS Kuhstra├če , gefolgt von der EGS Neviges.
Vielen Dank an die ehrenamtlichen Helfer Lynn und Jenny Osthoff , Sara Velte, Bernd Wille ,Sarah Braun, Bj├Ârn Manka, Kolja Becker, Christian Brand, Sophia Hillesheim, Pauline K├Âster, Juliane Ressing , ┬áLena Tillmann und Anja Klemp.

 

 

Gleich ├╝ber zwei Tage schickten Nina Stuckart und Silke Hannemann Lipphaus ihre beiden Mannschaften in Hagen an die Starts. Beim stark besetzten Internationalen Hagener Schwimmfest sammelten die Aktiven insgesamt 27 Medaillen .

Erfolgreichste Teilnehmer waren Leon Fetiu und Sophie Klemp . Sophie ( 06) holte sich die Siege gleich ├╝ber die 100m Schmetterling , 200m Freistil und 200m R├╝cken und erschwamm sich ├╝ber 100m Freistil den dritten Platz und ├╝ber 200 Lagen den Zweiten.
Leon erk├Ąmpfte sich die Siege im Jahrgang 2005 ├╝ber 100m Freistil ( 1.08!) , 200m Lagen, 400m Freistil und 50 m R├╝cken. Weitere Medaillen gab es ├╝ber die 50m Freistil , 50m Brust und 200 m R├╝cken ( jeweils Silber) und einen dritten Platz ├╝ber 100m R├╝cken.
Nina Stuckart erschwamm sich ├╝ber 50m Brust den zweiten Platz und ├╝ber 100m R├╝cken den 3.Platz. ├ťber 50m R├╝cken konnte sich Nina den ersten Platz erk├Ąmpfen und erschwamm sich in der offenen Klasse den dritten Platz. ├ťber 50m Freistil belegte sie den dritten Rang.

Weitere Medaillen gingen an Alina T├╝rffs (03) ├╝ber 200m R├╝cken, Isabel Klemp ( 08) ├╝ber 50m R├╝cken, Leah Bovensiepen (04) ├╝ber 200m Brust , Juliane Ressing (01) ├╝ber 50m R├╝cken sowie Leon Weber (04) ├╝ber 50m Schmetterling.
Henrik Wille dominierte im Jahrang 2002 alle R├╝ckenstrecken. Tim Veltmann erschwamm sich ├╝ber 200m Lagen und 200m Schmetterling auf den ersten Platz und sicherte sich ├╝ber 50m Schmetterling den Vizetitel.

Das Team komplettierten mit tollen Bestzeiten Hannah Bovensiepen, Melissa Fetiu, Marie Kessenbrock, Paulina K├Âster, Annie Krizanovic, Hanna K├╝ppersbusch, Nele Peters, Sophie Velte und Ole Plehn,

Tialda Schmidt schwamm mit 50m R├╝cken und Brust ihren ersten offiziellen Wettkampf f├╝r die Nevigeser.

Vielen Dank an Frank Velte und Andreas Bovensiepen für den Karieinsatz.

Korrigiertes Meldeergebnis online

Verfasst am 10. M├Ąrz 2018 von Christian Brand

Unter┬áGrundschulschwimmfest 2018┬ásteht das korrigierte Meldeergebnis f├╝r das n├Ąchste Wochenende zum Download bereit.

Verbandsmeisterschaften Masters

Verfasst am 28. Februar 2018 von Silke Lipphaus

Am letzten Wochenende fanden die Verbandsmeisterschaften der Masters statt.

In der Solinger Klingenhalle gingen Britta Weber (AK 35)┬áund Olaf T├Âdte (AK 50) an den Start.

Britta wurde ├╝ber 400m Lagen, 200m Brust und 200m R├╝cken im AK 35 Verbandsmeisterin 2018!

Olaf erreichte ├╝ber 200m R├╝cken den 2. Platz. ├ťber 200m Brust verpasste er das Treppchen, sodass es am Ende Platz 4 bedeutete.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch!

Wk Essen ( Teil 2)

Verfasst am 12. Februar 2018 von Britta Weber

Nachdem die Masters am Freitag das Wasser im R├╝ttenscheider Schwimmbad warm geschwommen haben, schickten Trainerinnen Silke Hannemann- Lipphaus und Nina Stuckart einen Tag sp├Ąter die erste und zweite Mannschaft ├╝ber die l├Ąngeren Strecken an die Starts.

Wertungsbezogen gab es hier f├╝r j├╝ngere Schwimmer/-innen , die ├╝ber die 200 Lagen , Kraul und R├╝cken starteten einen kleinen Nachteil, da alle Aktiven zusammen gewertet wurden. Aber die Jagd nach Bestzeiten auf der ungewohnten 50m Bahn wurde dennoch nachgegangen und f├╝r einige Nevigeser sprangen ├╝ber die 50m und 100m Schmetterling sowie 50m und 100m Brust sogar Medaillenpl├Ątze raus.

Annika Lademann erschwamm sich bei ihrem ersten Ausw├Ąrtswettkampf ├╝ber die 50m Brust einen zweiten Platz im Jahrgang 2009. Die ein Jahr ├Ąltere Isabel Klemp positionierte sich auf der gleichen Strecke auf Platz 3. Das schaffte sie auch ├╝ber 100m Brust. Ihrer Schwester Sophie gelangen die Siege im Jahrgang 2006 ├╝ber die beiden Bruststrecken und die 50m Schmetterling.
Nele Peters k├Ânnte sich im Jahrgang 2004 ├╝ber den dritten Platz ├╝ber 50m Schmetterling sowie einen zweiten Platz ├╝ber 100m Brust freuen.
Henrik Wille erschwamm sich sogar in der offenen Klasse den dritten Platz ├╝ber 200m R├╝cken in einer Zeit von 2.39,89.
Leon Weber ( 04) siegte ├╝ber die 50m sowie 100m Schmetterling.

Mit Hannah Bovensiepen, Annie Krizanovic, Charlotte Beerenwinkel, Alina T├╝rffs , Lilly Hoberg, Melissa Fetiu, Hanna K├╝ppersbusch, Annika Enners ,Pauline K├Âster, Nele Plehn, Tim Veltmann, Lennart Wackermann Ole Plehn und Lynn Osthoff starteten noch weitere Nevigeser.

Nicht im Wasser , aber am Wasser arbeiteten f├╝r uns Anke Plehn und Kirsten Schnitker.

WK Essen

Verfasst am 9. Februar 2018 von Britta Weber

 

 

Die erste Wettkampfteilnahme f├╝r die Nevigeser Masters fand am Freitag Abend im R├╝ttenscheider Hallenbad statt. Auf der 50m Bahn ging es jeweils ├╝ber die 50m Brust- , Kraul-, Schmetterling- und R├╝ckenstrecke an den Start.
Die Nevigeser starteten mit 6 Aktiven – plus 2 Eingeb├╝rgerten plus 2 Inaktiven plus 3 Hungrigen-.

2= Damit es f├╝r uns ├╝berhaupt ins Wasser gehen k├Ânnte, verpflichtete sich Jaqueline Holitzka als Zielrichterin. Ihre Aufgabe ├╝bernahm sie sehr gewissenhaft und das zum ersten Mal in der Ak 55. Weitere Unterst├╝tzung am Beckenrand gab es von Stefan Hannemann. Zumindest hielt er eine Hand ­čÖé

6= Mit Roswitha Jansen und Nina Stuckart ( beide Ak 25) gingen die j├╝ngsten unserer Mannschaft an den Start. Nina erschwamm sich 3 Siege (R├╝cken, Schmetterling und Kraul) und Roswitha erschwamm sich zwei zweite Pl├Ątze ( Schmetterling und Brust).
Julia Weber ( Ak 30) siegt ├╝ber die 50m Brust und kam ├╝ber die 50m Freistil als dritte ins Ziel. Britta Weber ( Ak35) erschwamm sich drei erste Pl├Ątze ├╝ber 50m R├╝cken, Brust und Schmetterling. Karsten Wiemer ( Ak 40) siegte ├╝ber die 50m R├╝ckenstrecke genauso wie Silke Hannemann ÔÇô Lipphaus ( Ak 50)

2= Die im Herzen Nevigeser Schwimmer Henning Hayn ( SG Glems) und Kolja Becker ( Sg Wuppertal) komplettierten das Team . Henning ( Ak 35) konnte sich auf allen 50m Strecken den Sieg erschwimmen. Kolja folgte ihm in der gleichen Ak mit 2 zweiten Pl├Ątzen und einem dritten.

3= Die reichlichen Medaillen wurden dann zusammen mit Heiko, Tobias und Michaela in einem T├Ânisheider Restaurant gefeiert……….. Und immer nur wenige Zentimeter Wasser in die Tulpenvase geben ÔÇŽ…. ­čÖé

DMS 2018

Verfasst am 28. Januar 2018 von Britta Weber

Gestern fanden die diesj├Ąhrigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften ( DMS) f├╝r die Nevigeser Schwimmer und Schwimmerinnen in Mettmann statt. Ziel f├╝r Trainerin Silke Hannemann- Lipphaus war es , einen Platz in der Bezirksklasse des Schwimmverbandes Rhein Wupper zu halten. Dies meisterte die Damen- und Herrenmannschaft des SV Neviges ohne Disqualifikationen und trotz krankheitsbedingten Ausf├Ąllen bravour├Âs.
In zwei Abschnitten , in denen 50m Freistil, jeweils 100m und 200m Schmetterling, Kraul, Brust und R├╝cken , sowie 200 Lagen , 400m Lagen , 400m und 800 m bzw. 1500 m Freistil geschwommen werden mussten, k├Ąmpften sich die Herren auf den siebten Platz und die Damen auf den sechsten Platz.

Bei den Frauen starteten Britta Weber ( 200La, 200S, 200B, 400 La), Laura Wolff ( 100B, 200B) , Nina Stuckart ( 100S, 200S,50FS, 100FS) , Monique Dell Angelo Custode ( 400FS), Nele Holitzka ( 50FS,100FS, 100 S, 100R), Nele Plehn ( 800FS, 400 La, 100B) Alina T├╝rffs ( 200R, 100R, 200FS, 800 Fs) sowie Annie Krizanovic ( 200 FS/ 400 FS/ 200La/ 200R).

Bei den Herren schwammen Olaf T├Âdte ( 100B, 200B), Nils Lipphaus ( 50FS,100FS, 100S) Daniel Kraft ( 100B,200B, 50FS, 100FS) Marc Karas ( 100S, 100R, 200K,200La), Tim Veltmann ( 200 R ,200 La, 200S, 400La) , Henrik Wille ( 200 FS,400FS, 100R, 200R) Leon Weber ( 200S, 1500 FS, 400FS) und Alexander Opdam ( 1500FS, 400La).

Vielen Dank f├╝r die Unterst├╝tzung von Eltern und der Kampfrichter Olaf T├Âdte, Jacqueline Holitzka und Andreas Bovensiepen.